Der Bauer und sein Prinz – 30. April, 20.00 Uhr

Prinz_Charles_Blicknachlinks_MiniDokumentarfilm, 82 min, Großbritannien 2013, FSK 0 – Originaltitel: The Farmer and His Prince – Regie & Produktion: Bertram Verhaag

Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.

Die einmalige Zusammenarbeit der Beiden beweist mit poetisch eindrücklichen Bildern, wie ökologische Landwirtschaft funktioniert und welchen Nutzen und welche Heilkraft von ihr ausgeht. Bertram Verhaag beobachtete die beiden Visionäre mehr als fünf Jahre durch alle Jahreszeiten hindurch. Prinz Charles erscheint in einem gänzlich ungewohnten Licht, das den Zuschauer zwingt, viele Vorurteile gegenüber ihm und der ökologischen Landwirtschaft über Bord zu werfen.

Anlässlich der Kinoeröffnung präsentieren wir zusätzlich als Vorfilm die DEFA-Dokumentation „Solveig spielt Trompete“ (1988, 15 Min.) über die ehemalige Banzkower Bürgermeisterin Solveig Leo.

Wir haben für Sie ab 18.00 Uhr geöffnet. Eintritt: 5,00 Euro.